http://kirche-saalfeld.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
E-Mail Drucken

Diakonieladen Saalfeld

Kontakt:  Antje Jäschner

Öffnungszeiten:

Kleiderkammer und Diakonie-Café
Montag 13:00 - 17:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 09:00 – 17:00 Uhr

Lage:

Sie finden uns in der Nähe des Marktplatzes in Richtung Bahnhof. Zu Fuß sind es vom Bahnhof etwa zehn Minuten, zum Marktplatz etwa drei Minuten. Gegen eine Gebühr können Sie direkt vor dem Haus parken.

 

Bei uns finden Sie:

  • gut erhaltene Kleidung
  • Kindersachen und Spielzeug
  • eine interessante Begegnung
  • ein gutes Gespräch
  • Vermittlung von Beratung in diakonischen Einrichtungen
  • menschliche Nähe
 

Diakonie-Café

Das Diakonie-Café ist ein Ort der Begegnung bei Kaffee , Kuchen und Tee
Daneben werden Vorträge und Informationsveranstaltungen angeboten zur Papiergestaltung,
zum Töpfern, Filzen oder als Kräuterseminar.
Das aktuelle Programm gibt es auf Handzettel im Laden. Es wird aber auch im Veranstaltungsteil
der lokalen Zeitungen angekündigt. Der Eintritt für alle Veranstaltungen ist immer frei.
 

Ehrenamt

Wir suchen immer wieder ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die uns beim Verkauf oder beim
Abholen von Spenden unterstützen und möchten gleichzeitig denjenigen danken, die uns bis jetzt
intensiv auf vielfältige Weise begleitet haben.
 

Wir suchen

  • gut erhaltene Kleidung
  • Kindersachen und Spielzeug
  • Zeit und persönlichen Einsatz
  • etwas von sich selbst
 

Konzept:

Der Diakonieladen ist ein gemeinsames Projekt zwischen Förderverein Christopherus,
Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein und den Kirchgemeinden Saalfeld und Bad Lobenstein.
Er ist aus der Kleiderkammer der Stadt hervorgegangen.
Der Diakonieladen wird ausschließlich durch ehrenamtlich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geführt.
Die Diakonieladen ist für alle Menschen offen. Neben Kleidung und Gebrauchsgegenständen
finden Sie hier auch seelische Unterstützung.